Interior Design für den Turnklubb zu Hannover

Kunde
Turnklubb zu Hannover
Projekt
Umbau im Bestand
Leistungen
Design, Planung, Umsetzung, Logistik

Mit seinen 7000 aktiven Mitgliedern ist der Turnklubb zu Hannover der größte Sportverein Hannovers. Neben dem Sport, ob wettkampf- oder gesundheitsorientiert ist es die Philosophie des Vereins Menschen zusammenzubringen. Er vesteht sich als der persönliche Sportverein. Dieses Leitbild ist Teil des Umbaus, der in mehreren Etappen während des laufenden Betriebs vollzogen wird. Es entsteht ein neues sich durch alle Räumlichkeiten ziehendes Interior Design als Begegnungsort für die Mitglieder und Mitarbeiter.

Modern und traditionsbewusst möchte der Großverein in die Zukunft gehen. Hierzu wurden auch die Räumlichkeiten diesem Ziel angepasst und entsprechend umgebaut.
In einer offenen, hellen und einladenden Atmosphäre sind Orte der Begegnung und des Austausches entstanden, die Flächen zur Kommunikation und zum Austausch schaffen, aber auch Möglichkeiten in einer entspannten Situation zu warten. Hierzu zählen sowohl Arbeitsplätze bzw. Büroflächen, als auch Wartezonen und Umkleiden.

Hier zu sehen ist der Bauabschnitte – Klubbraum. Der Klubbraum stellt eine multifunktionale Fläche dar. Hier können die Mitglieder verweilen, sich umkleiden bzw. sich zu Informationsveranstaltungen treffen. Durch eine flexible, modulare Möblierung gelingt es die verschiedenen Nutzungsarten zu kombinieren und den Raum schnell anderweitig nutzbar zu machen, bei gleichbleibend hochwertiger Gestaltung. Den Eltern wird zudem durch die Sitzkojen eine Möglichkeit gegeben auf ihre Kinder zu warten und diese Zeit für die Arbeit oder beispielsweise das Lesen eines Buches in einem Rückzugsraum zu nutzen.

Weitere Bauabschnitte finden Sie hier:
Büro Erdgeschoss
Büro 1. Obergeschoss
Seminarraum

Interior Design im Klubbraum
Interior Design im Klubbraum
Interior Design im Klubbraum
Interior Design im Klubbraum